Häufige Fragen

Wann brauche ich einen neuen Katalysator?

Ist Ihr Katalysator defekt oder erfüllt er die Abgasemissionen nicht mehr, so muss er ausgetauscht werden.
Wichtig: Defekte Katalysator sind oft Folgeerscheinungen eines Problem (permanente Erschütterung, Einspritzung v. Benzin & Öl, falsche Motor-Einstellungen etc.). Vergessen Sie nicht, diese Problemursache zu beheben, sonst wird auch der neue Katalysator früher oder später "Opfer" dieses Problems!



Wie finde ich den richtigen Katalysator für mein Fahrzeug?

Navigieren Sie über die Menüleiste zu Ihrem Fahrzeug und wählen Sie die passende Kategorie. Sie können auch über das Suchfeld die Originalnummer des Herstellers, den Motorencode oder die Fahrzeugbezeichnung eingeben. Falls Sie nicht sicher kontaktieren Sie uns unter Angabe der Typenscheinnummer Ihres Fahrzeuges (Abs. 24 des Fahrzeugausweises).
Wichtig: Einige Fahrzeughersteller haben unterschiedliche Katalysatoren für Fahrzeuge mit identischer Leistung/Motorcode - um absolut sicher zu gehen, dass der Katalysator passt muss die Original-Herstellernummer verglichen werden!



Wo/wie finde ich die Herstellernummer?

Die Herstellernummer ist auf dem Original-Katalysator in der Regel deutlich sichtbar eingestanzt oder geprägt. Falls die Nummer nicht mehr lesbar ist, können Sie beim Fahrzeughersteller diese Nummer unter Angabe der Fahrgestellnummer (Position 23 im Fahrzeugausweis) nachfragen.



Sind Schweissarbeiten erforderlich?

Nein, die von uns angebotenen Katalysatoren sind einbaufertig und können einach gegen vorhanden Katalysator ausgetauscht werden.



Muss das Montagekit mitbestellt werden?

Die alten Dichtungen können - je nach Zustand - zwar übernommen werden, es empfiehlt sich jedoch, diese zusammen mit dem Katalysator auszuwechseln.



Muss ich den Katalysator bei der MFK (Strassenverkehrsamt) eintragen lassen?

Nein, Sie erhalten von uns ein CH-Gutachten (Lieferantenbestätigung für EG-Genehmigung nach ASA-Richtline), welches Sie im Fahrzeug mitführen und bei Kontrollen vorzeigen müssen. Eine Eintragung in die Fahrzeugpapiere ist nicht erforderlich.



Wie wird der Katalysator geliefert?

Die Lieferung erfolgt über den Kurierdienst DPD (Unterschrift bei der Übergabe erforderlich) und kostet pauschal CHF 12.- (inkl. MWST). Bei Nachnahmesendungen beträgt die Zusatzgebühr CHF 15.- (inkl. MWST).



Wie lange beträgt die Garantie?

Die Garantie beträgt 24 Monate ab Kaufdatum.



Wie kann ich bezahlen?

Wir akzeptieren Vorauszahlung, Nachnahme (Gebühr CHF 15.-) und Paypal (Krediktarte).



Versenden Sie auch ins Ausland

Ausserhalb der Schweiz herschen andere Gesetze und Bestimmungen betreffend der Zulassung. Bitte fragen Sie uns an, eventuell können wir Ihnen einen Verkäufer in Ihrem Land nennen.



Gibt es spezielle Konditionen für Garagen & Pneuhäuser?

Wie bieten für Kunden des Autogewerbes spezielle Konditionen an.
Wenn Sie interessiert sind, melden Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Angaben (inkl. Nummer des Handelsregistereintages - die Nummer kann unter www.zefix.ch nachgeschaut werden) per Email oder Kontaktformular.




Zurück